Suche
  • Anna Winter

CATWALK STORIES stellt sich vor!


(c) Wildbild


1. Stelle dich und dein Unternehmen vor!


Catwalk Stories: Cool, individuell und anders: In unserem Kinderladen in Salzburg und im Online Shop gibt es Mode für einzigartige Kids zwischen 2 und 14 Jahren. Egal ob Prinzessin oder Skatergirl – Catwalk Stories hat eine große Auswahl bei der für jeden etwas dabei ist. Im Sortiment gibt es fesche Kleider, lässige Shirts und trendige Schuhe in den Größen 18 bis 40. Catwalk Stories ist genauso cool für Jungs: Es fehlt eine lässige Hose oder ein Gute-Laune-Shirt im Kleiderschrank? Top-Brands wie Levi’s, DC Shoes, Quiksilver, Converse, Birkenstock und viele weitere, darunter auch nachhaltige, bekannte Marken garantieren, dass jeder etwas findet. Auch Witziges, wie z.B. Kostüme, Handpuppen, Skateboards, Rollschuhe und vieles mehr gibt es bei Catwalk Stories zu kaufen. Bei regelmäßigen Events - u.a. Skateboard Schnuppern, Hula Hoop Training oder Handyfoto-Workshops - kommen unsere Produkte oft so richtig zum Einsatz.


Hinter Catwalk Stories steht ein Team von 4 Mamis und Sport-Trainerinnen, die es lieben Kinder strahlen zu sehen. Wir messen unseren Erfolg nicht an normalen Business Zahlen, sondern an der Anzahl der Lächeln die wir täglich bekommen. Gegründet wurde Catwalk Stories 2018 von mir, Nadine (Katz), Mama von 2 süssen Catwalkern. Vor der Selbstständigkeit war ich bei großen Technologie-Konzernen international im Marketing tätig und hatte die Chance viele Ideen für neue Einzelhandelskonzepte zu sammeln.



2. Wie kam es zu der Idee, dein Unternehmen zu gründen?


Ziel von Catwalk Stories ist es, Retail zu revolutionieren und neue Impulse zu setzen. Eine neue Art des Shoppingerlebnisses soll entstehen. Oberstes Ziel dabei ist es, Entertainment und Spaß zu bieten und das vor allem für Kids.


Catwalk Stories ist eine Platform, die Kindern eine Stimme gibt und ihre Träume erhört. So kann man mit Catwalk Stories zum Feuerwehrmann werden, auf Löwen reiten, Model oder YouTuber sein. Zusammen mit den Kids werden Träume wahr und wilde, witzige Fashion Stories erlebt, geschrieben und erzählt.


(c) Wildbild


3. Welche Person inspiriert dich am meisten?


Definitiv meine 2 kleinen Töchter, die die Welt mit ganz frischen Augen sehen. Ohne Sorgen, voller Freude auf den Tag. Sie tanzen zu Hause durch alle Zimmer, bringen Spaß zu allen, die sie treffen und freuen sich über jeden Regenbogen, den sie entdecken.


(c) Wildbild


4. Hast du 3 Tipps, wie du die Balance zwischen Selbstständigkeit und Privatleben hältst?


1. „Choose a job you love, and you will never have to work a day in your life.“ von Konfuzius. Dieser Satz stand groß an der Küchenwand meines ersten Arbeitgebers …vielleicht habe ich auch nur zu lange in China gelebt ;-)

2. Privatleben und Selbstständigkeit sind bei mir ineinander integriert und schließen sich nicht gegenseitig aus. Während ich beim Kinderturnen warte, werden im MaiRaum - tolles Familien Cafe in Salzburg - neue Ideen verknüpft, ich verbinde Eisessen mit einer süßen Werbetour oder verzaubere den Spielplatz mit glitzernden Katzenohren.

3. Für das richtige Wohlbefinden brauche ich zudem regelmäßig Sport.


5. Dein Lieblingsprodukt aus deinem Sortiment ist…?


Lieblingsprodukte gibt es viele. Ganz besonders toll finde ich unser Krümelmonster von Living Puppets. Es begleitet uns von Anfang an und hat schon so einige Stories bei uns im Store miterlebt. Das Krümelmonster erfreut von Baby bis Opa einfach alle.


Besonders stolz sind wir zudem auf unsere Eigenmarke. Unser Logo gibt es auf Shirts, Hoodies, Leggings, Jacken oder als Schmuck. Glitzernd oder gepatched - Catwalker zu sein ist einfach cool :-)


(c) Wildbild


6. Wenn du in die Zukunft blickst, was sind deine Wünsche bzw. Ziele mit deinem Unternehmen?


Catwalk Stories soll alle Generationen - von Kind bis Uroma - mit einem neuen WOW-Shoppingerlebnis begeistern. Fashion soll Unterhaltung bieten und viele Lächeln zaubern. Wir wollen so viele Familien als möglich damit erfreuen.


Unser Store in Salzburg erreicht bereits sehr, sehr viele tolle (Stamm-)Kunden, unser Online Shop ebenso. Wir wollen weiter wachsen und noch mehr strahlende Kinder, Mamas, Papas, Omas und Opas bei uns sehen.


Ein nächster Schritt ist das Kinderfestival am 22. Jänner. Wir freuen uns schon riesig auf Graz und darauf viele neue Catwalker kennenzulernen!


Vielen Dank für das spannende Interview und wünschen dir weiterhin viel Erfolg!

(c) Wildbild

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen