Suche
  • Anna Winter

#we_do – Frauen nutzen ihre Chance!


1. Stelle dich und dein Unternehmen vor!


Als Marktführerin im Bereich innovativer Arbeitsmarktpolitik setzt ÖSB Consulting auf die Entwicklung zielgruppenspezifischer Pilot- und Innovationsprojekte. Dabei hat sich in den letzten Jahren der Bereich Working Poor bzw. Erwerbsarmut herausgebildet.

Seit 2015 hat ÖSB Consulting zahlreiche Beratungs- und Qualifizierungsprojekte erfolgreich pilotiert, die zum Ziel haben, die Arbeits- und Einkommenschancen von Frauen und Männern nachhaltig zu verbessern. Dadurch konnten wir eine umfangreiche Expertise für die Zielgruppe „Arm trotz Arbeit“ aufbauen, Erfahrungen mit besonders niederschwelligen Zugängen sammeln und die zielgruppenrelevante Netzwerkarbeit vorantreiben.

#we_do – Frauen nutzen ihre Chance ist ein vom ESF und dem Land Steiermark gefördertes Frauenberatungsprojekt. Wir sind die Anlaufstelle für berufstätige Frauen in den vier steirischen Regionen Graz, Südoststeiermark, Oststeiermark, Obersteiermark West, wo Coaching und Bildungsförderung für bessere Berufs- und Einkommenschancen angeboten werden.

Wir Beraterinnen unterstützen Frauen mit niedrigem Einkommen ihre Berufs- und Einkommenschancen zu verbessern. Die Beratung und das individuelle Coaching sind kostenfrei, familienfreundlich, vertraulich und flexibel. Wir informieren zu Themen rund um die Berufstätigkeit wie Weiterbildung, Förderungen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Kinderbetreuungsangebote, Existenzsicherung, Karriereplanung und vieles mehr. Das Angebot richtet sich an Frauen ab 18 Jahren in einem aufrechten unselbstständigen Dienstverhältnis (inkl. geringfügiger und atypischer Beschäftigung), wenn sie in einer der genannten Regionen wohnen, ein niedriges Einkommen beziehen und ihre Einkommenssituation verbessern möchten. Das Projekt bietet die Möglichkeit einer Förderung für Aus- und Weiterbildung.


2. Dein Lieblingsprodukt aus deinem Sortiment ist…?


Besonders stolz sind wir darauf, den Teilnehmerinnen unseres Projekts die Möglichkeit einer Bildungsförderung anbieten zu können. Wenn sich aus dem Beratungsprozess herauskristallisiert, dass eine Aus- oder Weiterbildung die Chancen am Arbeitsmarkt nachhaltig verbessert, d.h. ein selbstbestimmtes und finanziell unabhängiges Leben fördert, wird von uns Beraterinnen ein Antrag auf Förderung der Ausbildungskosten beim Land Steiermark gestellt. Für jede Frau in unserem Projekt ist ein Budget bis max. EUR 3.000,00 möglich.


3. Welche Person inspiriert dich am meisten?


Jede unserer Teilnehmerinnen ist eine Inspiration für uns. Wir als #we_do-Beraterinnen sind Wegbegleiterinnen zur Erreichung der (beruflichen) Ziele unserer Teilnehmerinnen. Mit der Möglichkeit der Weiterbildungsförderung sind wir auch oft Wunscherfüllerinnen.

Es ist schön zu beobachten, welche Wege eingeschlagen werden und wie sich die Teilnehmerinnen weiterentwickeln. Woran ist das erkennbar? Egal ob eine kurze Beratung oder eine Begleitung über einen längeren Zeitraum, Kundinnen verlassen das Projekt selbstbewusster, gestärkt und strahlend.


Aus persönlicher Sicht empfinden wir das Wirken von Vera Felicitas Birkenbihl als inspirierend. Sie war eine deutsche Trainerin und die Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten. Ihre Art zu arbeiten war herzerfrischend humorvoll, begeisternd und einmalig. Unter https://www.youtube.com/watch?v=zjMqTW5n6w8 eröffnet sich ein kurzer Beitrag, der garantiert die Lachmuskeln fordert. ;-)


4. Wenn du in die Zukunft blickst, was sind deine Wünsche bzw. Ziele mit deinem Unternehmen?


Unser Ziel ist es, möglichst viele Frauen zu erreichen, die sich beruflich entfalten und ihre Potentiale ausschöpfen möchten.

Wir wünschen uns, dass Frauen zu uns kommen, wenn sie

· Sorgen zum Thema Arbeit und Einkommen haben.

· kein Auskommen mit Ihrem Einkommen finden.

· sich beruflich verändern und/oder weiterbilden möchten.

· Beruf und Familie besser vereinbaren möchten.


Vielen Dank für das tolle Interview. Wir freuen uns, dass ihr als Aussteller am #Kinderfestival dabei seid.



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen