Suche
  • Anna Winter

Enerra stellt sich vor!

1. Stelle dich und dein Unternehmen vor!

Mein Name ist Valerie von enerra.at – ein Online-Shop für feste Körperpflege mit Schafmilch. In meinem Sortiment findest du die Ovis Seife, Deocremen, festes Shampoo, feste Körperbutter und vieles mehr. Es reicht, so zu sagen, von Kopf bis Fuß. Die Bio-Schafmilch aus Österreich zeichnet die Seife aus. Neben anderen hochwertigen Inhaltsstoffen wie Mandelöl, Shea Butter und je nach Duftsorte Hanföl, Olivenöl, Aloe Vera Extrakt etc. hinterlässt die Schafmilch eine unverwechselbare, rückfettende Wirkung auf der Haut, macht sie geschmeidig und lässt sie strahlen. Die Pflegeprodukte mit Bio-Schafmilch sind auch besonders für empfindliche Haut geeignet. Alle Produkte sind frei von Mineralölen, Parabenen und Silikonen.






2. Wie kam es zu der Idee, dein Unternehmen zu gründen?

Ich habe schon sehr bald Seifen und ihre Besonderheiten lieben gelernt. Und bereits als Kind habe ich von einem eigenen Geschäft in der Stadt Salzburg geträumt, wo es Seifen und feste Pflege zu kaufen gibt. Vor mehr als einem Jahr habe ich mein Online- Schaufenster eröffnet. Ein Online-Shop mit Schafmilchseife und feste Pflege. Mir liegt es am Herzen, feste Körperpflege anzubieten, denn damit können wir im Badezimmer sehr viel Plastik einsparen. Neben dem Online-Shop mache ich auch Märkte, um auch offline mit den Menschen in den Kontakt zu treten. Mir bereitet es Freude, sich auszutauschen und mit den Menschen auf den Märkten zu plaudern.



3. Welche Person inspiriert dich am meisten?

Pippi Langstrumpf. Sie verkörpert für mich Lebensfreude, Mut und Freiheit. Gleichzeitig ist sie fürsorglich und großzügig. Ich finde, das ist ein guter Mix aus allem. Manchmal braucht man eine Portion Mut, um aus der eigenen Komfortzone zu kommen. Damit schafft man sich innere Freiheit, da man über sich selbst hinauswächst. Ich finde es sehr inspirierend, dass Pippi das macht, was sie will und damit glücklich ist. Oft zerbrechen wir uns den Kopf, was andere über uns denken und vergessen dann, was wir eigentlichen machen wollten.





4. Hast du 3 Tipps, wie du die Balance zwischen Selbstständigkeit und Privatleben hältst?

1. Bewusste Zeit mit Familie und Freunden verbringen.

Zeit mit den Liebsten zu verbringen und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen, ist für mich sehr wertvoll. Es ist auch ein Ort, wo man sich austauschen kann und einander inspirieren kann.

2. Zeit für mich.

In dieser Zeit mache ich das, auf was ich Lust habe. Sei es Bewegung in der Natur, Podcast hören oder Musik im Ohr und in der Wohnung Ordnung schaffen.

3. Das Handy einfach mal ausschalten.

Das ist pure Entspannung. So kann auch mein Kopf und Körper abschalten. Es ist leider einfacher gesagt als getan, da ich das Handy privat und beruflich in vielen Situationen brauche. Ich kann es aber jedem/r einfach nur empfehlen.



5. Dein Lieblingsprodukt aus deinem Sortiment ist…?

Mein absolutes Lieblingsprodukt ist die Ovis Duschseife Zeder-Zitrone. Alleine der Geruch ist himmlisch gut. Es ist ein leicht erfrischender Duft, der nicht aufdringlich riecht. Zusätzlich wird das Duschen mit einem Seifenschaumbeutel zu einem unverwechselbaren Duscherlebnis. Die einfache Handhabung und Sparsamkeit der festen Duschseife ist für mich kein Verzicht auf eine hautverträglich und natürliche Körperpflege.






Als junger Mensch wünsche ich mir mehr Nachhaltigkeit und vor allem bewussten Konsum in unserem Alltag und das so unkompliziert wie möglich! Deshalb möchte ich viele Menschen erreichen, um auf einen bewussten Konsum aufmerksam zu machen. Oftmals benötigen wir weniger Dinge, als wir denken. Auch im Badezimmer. Oft habe ich meine Mama im Ohr, die mir sagt: „Weniger ist mehr.“ Ich finde, sie hat damit recht. Und genau das möchte ich weiter tragen.





5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen